Welche Bohrhämmer werden von Experten empfohlen?

Kalle Kolodziej

"Welcher Experte würde Hammerbohrer empfehlen, wenn er/sie die Hammerbohrer verkaufen würde?" Mit anderen Worten, mein Rat ist, Sie sollten immer das tun, was ein Hammerbohrer-Experte empfiehlt. Wenn der Experte sagt, es ist falsch, dann ist es falsch! Um meine Antwort deutlicher zu machen, werde ich die verschiedenen Arten von Bohrhämmern erklären. Gleichfalls ist Schöllner Werkbank einen Versuch wert. Der erste Typ sind die "freistehenden" Bohrhämmer. Hammerbohrer sind, wie der Name schon sagt, freistehend, so dass sie nicht zur Befestigung an irgendetwas, wie z.B. einem Hammer oder anderen Geräten, vorgesehen sind. Was ist beim Kauf von Bohrhämmer wichtig? Freistehende Bohrhämmer haben in der Regel einen festen Durchmesser und sind für die Montage auf einem Mast oder auf einem vorhandenen Bohrer (in diesem Beispiel ist der Bohrer ein 8" Durchmesser) vorgesehen. Diese Art von Bohrer wird als "unfreistehend" bezeichnet. Über den genauen Begriff "freistehend" wird diskutiert. Viele Menschen verwenden "freistehend" oder "freistehend" austauschbar. Gleichwohl wird Bohrhämmer einen Versuch sein.

Die andere Art von Bohrhammer wird als "Bohrhammer mit festem Durchmesser" bezeichnet (für die Zwecke dieses Blogs werde ich diese Bohrer mit dem Begriff "Bohrhammer mit festem Durchmesser" bezeichnen, um Verwechslungen mit dem "freistehenden" Typ zu vermeiden). Hammerbohrer mit festem Durchmesser werden häufig für eine Art von Wartungsarbeiten verwendet, wie z.B. das Einbringen eines vorhandenen Lochs in ein Werkstück und dessen Wiederbefestigung. Der Zweck dieser Art von Bohrer ist es, eine schnelle Kontrolle an einem Werkstück vorzunehmen, aber er ist nicht dafür ausgelegt, wie ein Bolzen durch ein massives Stück Holz zu bohren. Der Bohrer mit festem Durchmesser ist normalerweise in zwei Durchmessern erhältlich: ein 2" und ein 4" Durchmesser, und ein 3/8" Loch ist oft im Preis inbegriffen. Der 4"-Durchmesser wird normalerweise in der gleichen Situation verwendet, in der der 2"-Durchmesser verwendet wird, aber das 1/2"-Loch wird zum Bohren von Löchern in Sperrholz oder anderen harten Materialien verwendet, wo ein Bohrer mit größerem Durchmesser benötigt wird. Die beiden beliebtesten Bohrer mit festem Durchmesser sind der Sledgehammerbohrer und der Hammerbohrer. Ich möchte gerne darüber sprechen, wie Sie einen Bohrhammer für Ihre persönliche Situation auswählen und was die verschiedenen Modelle mit dem Preis, der Leistung und anderen Unterschieden der verschiedenen Modelle machen.

Hammer Drills gegen